Unternehmensvorstellung

Der BALL e.V. bewegt sich regional in den und für die Bezirke in einer doppelten Verantwortung:

  • im Rahmen seiner Arbeit als arbeitsmarktorientierter Beschäftigungsträger und
  • im Rahmen seiner fachspezifischen Arbeit in den Bereichen:

    • Gemeinwohlorientierte Stadtteilarbeit
    • Alltagspraktische Beratungs- und Unterstützungsangebote
    • Therapie begleitende/Therapie ergänzende Hilfen im Senioren- und Behindertenbereich
    • Assistenzgewährungen im Kinder- und Jugendbereich
    • Kulturelle Angebote im Bezirk.

Durch einen ausgeprägten sozialpartnerschaftlichen Dialog in den Bezirken praktiziert der Verein soziale Solidarität und leistet einen konkreten Beitrag bei der Lösung ökonomischer, sozialer und beschäftigungspolitischer Problemlagen in den Quartieren und Kiezen.

Zielgruppen in der Projektarbeit sind Arbeit suchende Menschen, insbesondere benachteiligte Jugendliche mit und ohne Berufsabschluss, Langzeitarbeitslose, hier insbesondere Frauen und ältere erwerbsfähige Hilfebedürftige im Arbeitslosengeld I oder II-Bezug. Der BALL e.V. nutzt konkrete Formen der Vermittlungsbegleitung um die Nähe der Maßnahmeteilnehmer zum regulären Arbeitsmarkt zu erhöhen und einen Wechsel aus der Transfergeldabhängigkeit zu unterstützen.
Im Kern geht es hier um Chancen der gemeinwohlorientierten Teilhabe und die ganz individuelle Möglichkeit des sich einbringen können, um Kompetenzerwerb, die Möglichkeit der Erprobung und Umorientierung verbunden mit der Nutzbarmachung von Erfahrungen und Chancen aus der eigenen Berufsbiographie. Umsetzung findet die Vermittlungsbegleitung in einer zwingenden Kooperation mit regional ansässigen Unternehmen.
Die Vermittlungsbegleitung des BALL e.V. ist bemüht, die in den gebrochenen Erwerbsbiographien bestehenden Potentiale neu zu beleben und sie auch unter ökonomischen Gesichtspunkten wieder nutzbar zu machen.

Symbol InformationInfo



Mehr Informationen finden Sie hier...

Symbol AdresseAdresse

Geschäftsstelle:
Marchwitzastraße 24-26
12681 Berlin
Telefon: (030) 54 98 91- 0
Fax: (030) 54 98 91-25
E-Mail: mail@ball-ev-berlin.de